Nini's Welt

Segel oder Flosse?!

Wir haben mittlerweile ein großes Sonnensegel auf dem Dach, das – zugegebenermaßen – echt ziemlich mies aussieht. Kommt ganz auf den Blickwinkel an. Grund: Die Solarzellen müssen möglichst steil nach Süden zeigen, da ist unser Dach eigentlich denkbar ungeeignet für – also mussten die Zellen aufgeständert werden. Und das sieht so aus:

Haus

Haus und Segel

Was euch sicherlich ebenfalls auffällt, sind die Fenster. Die sind auch drin. Leider ist es dadurch drinnen noch kein Deut wärmer, es zieht nur nicht mehr so. Momentan dämmen wir – und ich kann sagen: Das Wort “dämmen” muss irgendwie mit “dämlich” verwandt sein – das ist echt die übelste Arbeit bis jetzt.

Diese Woche werden wir also dämmen und danach vielleicht die Fliesen im Heizungsraum legen, damit wir selbige einbauen können.

Montag, 28. März 2011, 13:42 Uhr, abgelegt unter Hausbau.

«  –  »

1 Kommentar

  1. Papperlapapp: Grün ist in, hab ich gehört. “Regenerativ” ist das neue “sieht gut aus”.
    Außerdem: Eine schöne Stromrechnung zaubert sicher auch ein strahlungsfreies Lächeln in Eure Gesichter1

    Kommentar von Martin – 04. April 2011 um 14:24

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

Bilder

Morgensonne in Angkor Eine ECHTE RayBan

Letzte Artikel

Kategorien

Archive

RSS Der Bruder

RSS Des Bruders Bilder

 

© nini. Diese Seite läuft auf WordPress.