Nini's Welt

Ich tappe im Dunkeln

Im Wahrsten Sinne des Wortes. Da ich mich noch so sehr beeilen kann, von der Arbeit rechtzeitig wegzukommen, ist der Einbruch der Dunkelheit dennoch immer schneller. Deshalb will ich euch auch nicht mit Kontraststudien unter dem Motto “Nachts in Kirchhain” quälen, nur 3 Bilder zur Übersicht.

Unsere Decke am Sonntag. Hält, und auch die Treppe funktioniert.

So sahs heute morgen aus – etwas höher sind die Mauern noch geworden. Jetzt wirkt es schon wirklich recht schmal.

So sahs eben aus – die Innenbilder erspare ich euch auf Grund der nicht zumutbar starken Bildkörnung. Man sieht jedenfalls schon alle Fenster! Und noch gefällt es mir, obwohl die Mauern schon echt dick sind – und da ist noch nicht mal Putz drauf. Unser Haus hat jetzt auch was an, man bemerke die Dämmplatten. Und unten liegt schon ein Teil Drainage drin.

Freitag hab ich Nachtdienst, da kann ich das endlich mal bei Tageslicht und ohne Taschenlampe anschauen.

Mittwoch, 10. November 2010, 20:13 Uhr, abgelegt unter Hausbau.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

Bilder

Eines von vielen... Erst ein paar Jahre her

Letzte Artikel

Kategorien

Archive

RSS Der Bruder

RSS Des Bruders Bilder

 

© nini. Diese Seite läuft auf WordPress.