Nini's Welt

Der doch noch erfolgreiche Mittwoch

Auch wenns tatsächlich noch den ganzen Morgen runtergeschifft hat – ich hatte zahlreiche Erfolgserlebnisse: von 6 mal Blutabnehmen habe ich auch 6 mal welches bekommen! Das ist mal fast schon eine repräsentative 100% Quote!

Das hat mich dann trotz der fehlenden Beschäftigung am heutigen Tage noch echt am Leben erhalten in meiner Müdigkeit. Jetzt bin ich echt kurz vorm Einschlafen, auf der Station stehe ich eigentlich auch nur noch im Weg – deshalb werde ich gleich verschwinden. Ich will noch ein neues Buch, Parfüm und eine Westerland-Stadtjacke kaufen. Ja und tanken sollte ich auch mal wieder. Weil heute abend will ich ja mit Meike und Bodo mal zur Sansibar fahren – obwohl der eine Patient mit dem Haus in Kampen mir ja schon anvertrauen wollte, dass da vermutlich heute nicht so viel los sein würde. Tja die wissen eben bescheid die Damen und Herren. Vielleicht sind wir lächerliche, mittellose Gaffer, aber wir schämen uns überhaupt nicht dafür.

Bin ja mal gespannt, wenn ich gleich nach Hause komme, ob nicht vielleicht wieder was aus unserem Zimmer verschwunden ist – vielleicht haben sie ja diesmal Souvenirs mitgenommen, ich habe da eine ganze Wäscheleine voll mit Unterwäsche hängen – ich glaube, das würde die Jungs nicht überleben…

Mittwoch, 01. September 2004, 15:42 Uhr, abgelegt unter Sylt.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

Bilder

Angkor mit obligatorischem Mönch Eine ECHTE RayBan

Letzte Artikel

Kategorien

Archive

RSS Der Bruder

RSS Des Bruders Bilder

 

© nini. Diese Seite läuft auf WordPress.